Belgien erleben

Antwerpen – Brügge – Gent – Antwerpen

Programm

Tag 1 // Ankunft Antwerpen

Bei der Ankunft in Antwerpen werden Sie bereits am Flughafen erwartet und von Ihrem Chauffeur zum Hotel begleitet.

Antwerpen City Scape

Tag 2 // Antwerpen

 Heute erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Antwerpen. Besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: die Kathedrale, das Rathaus und die Burg Steen. Besuchen Sie das nahegelegene Museum MAS, das Sie in die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft der Stadt Antwerpen und der Welt versetzt. Von der Spitze des Gebäudes haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt. Sie besuchen auch Rubenshuis, das ehemalige Wohnhaus und Atelier von Peter Paul Ruben, der als einflussreichster Künstler der flämischen Barocktradition gilt.

Nachmittags besuchen Sie das DIVA Diamantenmuseum, ein einzigartiges Erlebnis, das sich auf die magische Welt der Diamanten, des Schmucks und des Goldschmiedens konzentriert. Antwerpen ist seit über fünf Jahrhunderten das größte Diamantenzentrum der Welt. Genießen Sie das DIVA Diamond Museum auf eigene Faust mit einem Audioguide.Market square center antwerp

Hotelvorschlag Antwerpen

FRANQ

Hotel Franq Antwerpen - Belgien

Tag 3 // Antwerpen - Brügge

Vormittags unternehmen Sie eine Besichtigungstour gemeinsam mit Ihrem Guide und privatem PKW. Sie fahren zunächst in Richtung Osten zum Belle Epoque Viertel Zurenborg. Dieses berühmte Gebiet birgt eine Fülle an modernistischen Villen der Jahrhundertwende.

Als nächstes fahren Sie zu einem Trio von Parks mit jeweils unterschiedlichen Ansätzen. Middelheim ist ein renommiertes Open Air Museum für Skulpturen und Installationen. Es ist eine fortlaufende Sammlung bildender Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert, die Namen wie Rodin, Rik Wouters oder Luc Deleu enthält. Der Park Den Brand, der sich um ein schönes Schloss befindet, hat majestätische Bäume und ebenso majestätische Villen im Umkreis. Anschließende Rückfahrt ins Hotel.

Nachmittags erwartet Sie Ihr persönlicher Chauffeur und begleitet Sie nach Brügge (Fahrtdauer 1 ½ Stunden).

 

Tag 4 // Brügge

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter und genießen eine Tour zu Fuß durch das schöne Brügge. Es ist das am besten erhaltene Beispiel des mittelalterlichen Flanderns. Ähnlich wie in Amsterdam ist das Herz von Brügge von einem fast durchgehenden Kanalring umgeben. Daher ist Brügge auch als Venedig des Nordens bekannt. Auf dem Weg durch kleine Gassen, vorbei an schönen grünen Parks, vorbei an malerischen Häusern und den Highlights der Stadt: der Beginenhof und der Minnewater, die Burg und das Rathaus, der Glockenturm (für Mutige: die 366 Stufen des Belfrieds ganz nach oben klettern; genießen Sie den herrlichen Blick über den Marktplatz.) und das alte Kloster.

Brügge ist in Belgien als Schokoladenstadt bekannt. Es gibt über 46 Schokoladengeschäfte in Brügge, so dass Sie auf jeden Fall die Schokolade finden, die Sie mögen.

Nachmittags begleitet Sie Ihr Guide in die Brauerei "De Halve Maan" für Führung mit Blick hinter die Kulissen. Seit Jahrhunderten braut die Familie Maes in Brügge Bier. Lernen Sie die Geschichte der Brauerei kennen.

Nach Ihrem Besuch der Brauerei erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust.

Canal and medieval houses in bruges

 

Hotelvorschlag Brügge

Heritage

Tag 5 // Brügge - Gent

Vormittags Weiterfahrt nach Gent (Fahrtdauer ca. 1 Stunde). Check-In im Hotel.

Am Nachmittag treffen Sie sich mit Ihrem Guide in der Lobby des Hotels und machen anschließend einen Spaziergang.

Gent ist eine der pulsierendsten Städte Belgiens. Ihr Reiseführer zeigt einige Highlights der Stadt, wie zum Beispiel: die St. Bavo-Kathedrale mit dem einzigartigen Altarbild "Anbetung des mystischen Lammes", die St. Peter-Kathedrale, das Rathaus, das Patershol, das Grafenschloss, der Beginenhof und der Gravensteen.

Es wird oft gesagt, dass in Belgien jeder gut isst, besonders in Gent. Zahlreiche angesagte Bars und Restaurants, aber auch lokale Spezialitäten wie Rindfleisch-Carbonnade, geschmorte Chicorée mit Schinken und Käse-Sauce sowie hausgemachte Krabbenkrabben machen die Stadt zu einer der aufregendsten kulinarischen Szenen Europas. Und es geht nicht nur ums Essen! Gent hat mehrere Brauereien und der Gin wurde auch in den Niederlanden erfunden. Entdecken Sie zusammen mit Ihrem kulinarischen Reiseführer während Ihres Stadtspaziergangs mehrere lokale Spezialitäten an mehreren Hype-Spots und privaten Degustationsräumen.

 

Tag 6 // Gent

Um 9 Uhr morgens privater Transfer. Anschließend treffen Sie Ihren Kapitän und steigen an Bord Ihres privaten Bootes für eine atemberaubende Fahrt durch Flusskanäle und über den herrlichen Fluss Old-Leie mit seiner sehr schönen Landschaft mit Villen am Flussufer. Dieser "Golden River" ist einer der schönsten Wasserläufe von Flandern.

Am Ende der Tour legen Sie im charmanten Restaurant "Auberge du Pêcheur" am Flussufer an.

Genießen Sie Ihr Mittagessen und kehren anschließend auf eigene Faust zurück in Ihr Hotel.

Canals of Gent

Hotelvorschlag Gent

1898 The Post

1898 The Post - Belgien

Tag 7 // Gent - Antwerpen / Abreise

Privater Transfer zum Flughafen Antwerpen für Ihren Rückflug.


zurück zur Übersicht