An der Westküste von Phuket liegt das Luxusresort Amanpuri. Amanpuri bedeutet „Ort des Friedens“ und ist ein bezaubernder Platz, an dem Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben werden. Das wohl zu den besten Resorts der Welt zählende Amanpuri liegt inmitten eines Kokospalmenhains direkt am Pansea Strand, der wegen seines feinen, hellen Sands zu den schönsten Stränden Thailands zählt.

Amanpuri Phuket Pool And Lobby Amanpuri Phuket  Amanpuri Phuket Swimming Pool Amanresorts  Amanpuri Phuket Swimming Pool Entrance Sala

Wohnen & Schlafen

Die jeweils 40 Gäste-Pavillons und luxuriösen Privat-Villen liegen eingebettet in sanft ansteigender Lage in der subtropischen Vegetation des Kokoshains mit malerischen Ausblicken auf das Meer. Ihr anmutiges Thai-Design mit spitzen Dächern und warmen Hölzern ist eine Referenz an die Bauweise in Thailands einstiger Hauptstadt Ayutthaya. Die neuen Einrichtungen reflektieren die gleiche Ästhetik und fügen sich nahtlos in die üppige Naturlandschaft des Anwesens ein.

Amanpuri Phuket Spa Terrace Resort  Amanpuri Phuket Beach-Resort  Amanpuri Phuket Aerial View Pansea Beach Luxusresort

Essen & Trinken

Stylish und schick ist der neue Magnum Room – ein privater Dining-Raum für 14 Personen mit einer eigenen Bar, einem Weintresor, extragroßen Vitrinen für Magnum-Flaschen und einem eleganten Humidor. Amanpuris gefeierter Mixologe hat zudem die Auswahl an Signature-Drinks erweitert. Diese werden in allen Restaurants angeboten, einschließlich des japanischen Nama (mit seiner neuen wettergeschützten Terrasse), dem italienischen Arva, dem thailändischen „The Terrace“, dem Beach Club Restaurant sowie in der Lounge und der Bar.

Amanpuri Phuket Pool Pavilion Aman Resorts Luxusresort  Amanpuri Phuket Aerial View Villas Aman Resorts Luxusresort  Amanpuri Phuket Beach Club Day Aman Resorts Luxusresort

Wellness

Aufgrund seiner ruhigen Umgebung, des privaten Strandes und der umfangreichen Spa-Einrichtungen ist das Amanpuri seit jeher ein Refugium für Erholungssuchende. Mit der Einführung von Aman Wellness im Jahr 2016 hat das Resort eine gruppenweite, ganzheitliche Initiative ins Leben gerufen, die sich durch innovative Wellness-Aufenthalte, erlebnisorientierte Retreats und eine vegane Spa-Küche auszeichnet. Im Rahmen dieses Engagements wurde der Aman Spa jetzt erweitert, die bestehenden Behandlungsräume noch schöner und großzügiger gestaltet. Auf einem Hügel gelegen, verfügt der Spa nunmehr über 12 luxuriöse Suiten – sechs davon neu erbaut. Alle Suiten sind zudem doppelt so groß wie vor der Renovierung und verfügen jeweils über einen geräumigen Treatment-Raum, ein Bad mit Dampfbad, ein Ankleidezimmer sowie einen Entspannungspavillon im tropischen Garten. Weitere Neuerungen sind die Hydrotherapiebereiche mit Dampfbädern, traditionellen Saunen, zwei Infrarotsaunen, Whirlpools und Kaltwasserbecken sowie ein Nagelstudio und Friseursalon.

Familie

Der neue Eco-Discovery-Club für Kinder liegt neben dem Beach Club. Er verfügt über ein eigenes Naturmuseum mit Terrarien sowie ein Studio für thailändisches Kunsthandwerk, wo Batik und Blumenbinden demonstriert und unterrichtet werden. Von Koi-Teichen und Terrassen umgeben, um tagsüber zu entspannen und nachts die Sterne zu beobachten, gehen die Räumlichkeiten des Clubs ineinander über und bieten auch Bereiche für ökologische und kulturelle Diskussionen und Vorträge.
Das Kinderprogramm für Vier- bis Neunjährige ist Unterhaltung und spielerischer Unterricht zugleich, egal ob die Kids etwas über Schildkröten lernen oder Badehosen in Batik-Technik anfertigen.

Amanpuris neue Programme für alle Altersgruppen sind von alternativen Sportarten, Musik und digitaler Kultur inspiriert und werden im The Hot Spot angeboten. Der neue Activity-Club ist mit einer seilfreien Kletterwand zum Bouldern im Freien und einer Skateboard-Halfpipe mit maßgefertigten Skateboards ausgestattet. Die Programme werden von erfahrenen Trainern geleitet, in der Hochsaison von Skating-Profis aus Kalifornien. Im Sound Box-Studio des Clubs können ältere Kinder Musik aufnehmen, sich als DJ versuchen oder Filme, die sie von ihren Amanpuri-Abenteuern gemacht haben, am GoPro-Counter bearbeiten und schneiden. Im Kino werden Filme (auch selbstgedrehte) sowohl drinnen als auch draußen in Abendvorführungen gezeigt.

Sport

Amanpuris glasumschlossenes Fitnesscenter liegt auf der Hügelspitze und bietet neben Trainingsraum und Pilates-Studio, ein neues Muay-Thai-Studio mit Boxring, Yoga-Pavillons sowie eine neue Juice-Bar – alle mit einem atemberaubenden Blick über das Meer. Die neuen Spa-Einrichtungen berücksichtigen die vier unterschiedlichen Wellness-Immersion-Programme des Resorts – Fitness, Gewichtsmanagement, Reinigung/Entgiftung und Achtsamkeit. Jedes Programm ist sorgfältig auf die individuellen Bedürfnisse des Gastes abgestimmt, fördert tiefgreifende Veränderungen und zieht sowohl die körperliche als auch die seelische und mentale Ebene mit ein.

Aktivitäten

Das ohnehin umfangreiche Angebot an Wassersport-Equipment mit Hobie Cats, Stand-up-Paddle-Boards, Kawasaki JetSkis, elektrische Lampuga-Surfbretter, Seabobs und Schiller-Bikes, wurde jetzt mit dem perfekten Boot für Wakeboarding erweitert: MasterCraft X23 steht den Gästen in der Saison mit Wakeboarding-Coach und Bootskapitän täglich zur Verfügung. Neben Schnellbooten für Wasserski bietet das Amanpuri auch eine umfangreiche Flotte an edlen Yachten, die für Cruises gechartert werden können. Gäste haben dadurch die Möglichkeit, die Küste zu erkunden, in abgelegenen Riffen zu tauchen und in einsamen Buchten zu schnorcheln.

 

Genießen Sie Amanpuri, den „Ort des Friedens“!

Amanpuri Phuket: Luxusresort mit 40 Pavilions und 30 Villen