Portugal

Im Westen und Süden wird Portugal vom Atlantischen Ozean begrenzt, im Osten und Norden von der Landesgrenze mit Spanien. Zu Portugal gehören die Inselgruppen Madeira und Azoren im Atlantik.

Es gibt vier gute Gründe nach Portugal zu reisen: Die Landschaft, Lissabon, das Wetter und die Portugiesen.

Traumhafte Strände an der Algarve im Süden, einsame Strände an der Westküste, das idyllische Douro-Tal oder der Nationalpark Peneda Geres – es gibt viele spannende und wunderschöne Ecken in Portugal, die es zu entdecken wert sind.

a

Lissabon ist die atemberaubende Hauptstadt Portugals und eine der charismatischsten und lebhaftesten Städte Europas. In dieser Stadt wird kulturelles Erbe mühelos mit modernen Elementen und fortschrittlichem Denken vereint. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine spannende und abwechslungsreiche Kultur machen einen Urlaub hier unvergesslich. Verschaffen Sie sich einen einzigartigen Überblick über die Viertel der Altstadt und das Leben in Lissabon mit der Tram 28. Die historische Trambahn bringt Sie jeden der sieben Hügel hinauf, manövriert Sie durch die engsten Gassen und bringt Sie bei den schönsten Sehenswürdigkeiten vorbei. Ein anschließender Einkaufsbummel auf der Prachtstraße „Avenida da Liberdade“ rundet das „Erlebnis Lissabon“ ab

Nicht nur das Land, sondern auch seine Bewohner sind es wert, kennengelernt zu werden: Die Portugiesen sind ein sehr offenes, freundliches und entspanntes Volk. Sie helfen, wo sie nur können und sprechen zudem (fast) alle auch noch perfekt Englisch.

Das Wetter in Portugal ist ein Traum! Im Süden an der Algarve hat es selbst im Winter fast 20 Grad und es gibt Sonnenschein.

Main Facts

Hauptstadt

Lissabon

Sprache

Portugiesisch

Einwohner

10.6 Millionen

Zeitzone

GMT +01:00

Luxushotels


zurück zur Übersicht