22 Tage

Reiseverlauf
Singapur – Bali – Kuala Lumpur – Bangkok – Luang Prabang – Siem Reap – Hua Hin – Bangkok

Bildergalerie

Eine Entdeckungsreise durch Asien. Singapur, Bali, Malaysia, Thailand, Laos und Kambodscha sind die Stationen dieser besonderen Reise.

Tag 1 / Singapur

Ankunft im Stadtstaat Singapur am Morgen. Ihr Chauffeur erwartet Sie bereits und bringt Sie zu Ihrem Hotel in der Stadt.

Tag 2 / Singapur – Bali

Nach einem zeitigen Frühstück privater Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Denpasar. Willkommen auf der Insel der Götter, Dämonen, Vulkane und Reisterrassen – Bali!

Ihr Chauffeur erwartet Sie bereits am Flughafen und es erfolgt Ihr privater Transfer zu Ihrem Hotel.

Tag 3 – Tag 5 / Bali

Zeit zur freien Verfügung.

Tag 6 / Bali – Singapur

Morgens fahren Sie zum Flughafen für Ihren Flug nach Singapur. Ihr Chauffeur erwartet Sie bereits am Flughafen und begleitet Sie zu Ihrem Resort.

Tag 7 / Singapur – Johor Strait – Kuala Lumpur (Eastern & Oriental Express)

Vormittags Transfer von Ihrem Hotel zur Woodlands Station, wo Ihr Luxuszug, der “Eastern & Oriental Express”, bereits zur Abfahrt bereit steht. Ab 10:00 Uhr können Sie am Bahnhof einchecken. Abfahrt des Zuges um 12:15 Uhr. Machen Sie es sich in Ihrer Kabine gemütlich oder genießen Sie einen Drink im Panoramawaggon während der Zug aus der Stadt in die ländliche Umgebung Richtung Malaysia rollt und dabei die Straits of Johor überquert.

Mittag- und Abendessen an Bord. Nach dem Abendessen können Sie im Barwagen dem Pianisten bei einem guten Glas Wein lauschen. Gegen 20:15 Uhr erreicht der Eastern & Oriental Express den Bahnhof in Kuala Lumpur, wo Sie bis 21:25 Uhr Aufenthalt haben. Sie können auch für einen kurzen Spaziergang und einige Entdeckungen von Bord gehen.

Rückkehr zum Zug, wo der Stewart in der Zwischenzeit Ihre Kabine zu einem gemütlichen Bett umgewandelt hat.

Tag 8 / Kuala Lumpur – Butterworth – Penang – Butterworth (Eastern & Oriental Express)

Genießen Sie Ihr Frühstück an Bord während die Landschaft Malaysias am Fenster vorbeizieht. Wenig später erreichen Sie Butterworth. Dort steigen Sie um in Busse und besuchen das koloniale Georgetown, die Hauptstadt der malaysischen Insel Penang (die Überfahrt erfolgt auf der Fähre). Sie unternehmen eine geführte Tour durch die Stadt und entdecken alte Moscheen, erhabene Tempel, christliche Kirchen, quirlige Basare und farbenfrohe Kaufhäuser.

Anschließend Rückfahrt nach Butterworth und Rückkehr an Bord. Der Zug setzt seinen Weg vort und überquert die Grenze zu Thailand. Nachmittags können Sie die vorbeiziehende Landschaft von einem der Loungewagen oder vom Panoramawaggon aus genießen. Abendessen an Bord.

Tag 9 /Butterworth – River Kwai – Bangkok (Eastern & Oriental Express)

Morgens macht der Zug Stopp an der berühmten Brücke über den River Kwai. Vom Zug aus machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Fluss, wo Sie an Bord eines Floßes gehen. Damit fahren Sie auf dem Fluss durch die malerische Landschaft, vorbei an saftig grünen Ufern und unter der Brücke hindurch. So können Sie diese beeindruckende Konstruktion auch von Nahem betrachten. An Bord gibt Ihnen ein örtlicher Historiker einige interessante Informationen zur Thailand-Burma-Railway und der dazugehörigen Brücke.

Danach fahren Sie mit dem Bus vorbei am Nordtempel und dem chinesischen Friedhof zum Thailand-Burma Railway Centre. Beim Besuch des informativen Museums steht Ihnen auch der Historiker gerne für Fragen zur Verfügung. Direkt neben dem Informationszentrum befindet sich der Soldatenfriedhof Don Rak, den Sie ebenfalls besuchen können. Rückkehr zum Bahnhof Kanchanaburi, wo Sie wieder an Bord des Zuges gehen, die weite Richtung Bangkok fährt. Mittagessen an Bord.

Ankunft in Bangkok gegen 16:45 Uhr. Ihr Chauffeur erwartet Sie bereits und bringt Sie zu Ihrem Hotel in der Stadt.

Tag 10 / Bangkok – Luang Prabang

Von Bangkok geht es heute weiter nach Laos. Privattransfer zum Flughafen und Flug nach Luang Prabang, wo Sie nach kurzer Flugzeit ankommen. Transfer zu Ihrem Hotel in der Stadt und Freizeit.

Tag 11 / Luang Prabang

Luang Prabang bezaubert durch die herrliche Lage inmitten von Bergketten und seine historischen Tempelanlagen, die der Stadt den Titel des Weltkulturerbes von der UNESCO einbrachte. Sie beginnen Ihren Tag im ältesten bewohnten Tempel der Stadt, Wat Visoun, besuchen den nahe gelegenen Wat Aham und erreichen anschließend das Kronjuwel der Stadt Wat Xieng Thong mit exquisiten Mosaiken und vergoldeten Wandgemälden. Auf der Hauptstraße bummeln Sie dann weiter entlang verschiedener Tempel und besichtigen das Nationalmuseum, das als Residenz der letzten königlichen Familie originaltreu erhalten wurde. Am Abend erleben Sie den Sonnenuntergang von der kleinen Tempelanlage auf dem 100m hohen Phou Si.

Tag 12 / Luang Prabang – Siem Reap

Früh, vor dem Frühstück sollten Sie sich die Mönchspeisung durch die lokale Bevölkerung nicht entgehen lassen….
Flug nach Siem Reap in Kambodscha. Nach ihrem Check-in im Hotel besuchen Sie die sogenannte Rulous Gruppe aus der frühen Angkor Periode (9. & 10. Jahrhundert). Die drei Tempel Preah Ko, Bakong und Lolei sind die ersten Gebäude der Tempelberg Architektur und waren der Grundstein für die weiteren 400 jährigen Arbeiten an Angkor.

Tag 13 / Siem Reap

Am Morgen betreten Sie Angkor, die Letzte Hauptstadt des Khmerreiches, über das berühmte Südtor. Das Tor ist, eine gigantische Tempelstadt mit riesigen, in Stein gehauenen, Gesichtern. In dem Gelände befinden sich die Tempel Bayon, Baphoun, Phimeanakas, der königliche Palast, die Elefantenterrasse und die Terrasse des Leprakönigs. Am Nachmittag werden Sie das epische Herzstück der Anlage – Angkor Wat, mit seiner außergewöhnlichen Architektur und Reliefs besuchen. Am Ende des Tages genießen Sie den Sonnenuntergang über Angkor Wat vom Gipfel des Berges Phnom Bakheng.

Tag 14 / Siem Reap

Heute Vormittag erkunden Sie die einen der schönsten Khmerreliefs im Tempel Bantey Srei, der im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Danach besuchen Sie Banteay Samre, den dreistufigen Tempelhügel von Pre Rup und den See Sras Srang. Nachmittags erkunden Sie Ta Keo, Chau Say Tevada, Thommanon und die beeindruckenden Tempel Ta Prohm, in dem der berühmte Film Tomb Raider gedreht wurde, welcher Angkor weltberühmt gemacht hat.

Tag 15 / Siem Reap – Hua Hin

Fahrt zum Flughafen für Ihren Flug von Siem Reap nach Bangkok. Ihr Chauffeur wird Sie abholen und nach Hua Hin begleiten. Die Fahrtzeit beträgt ca. 2 Stunden.

Tag 16 – Tag 21 / Hua Hin

Yoga und Erholung am Golf von Siam!

Tag 22 / Hua Hin – Bangkok

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug von Bangkok nach Deutschland.