Auf der Hochebene von Yunnan, 2.400 m über dem Meeresspiegel, liegt Lijiang, die alte Hauptstadt des Königreiches der Naxi. Zahlreiche Kanäle und Brücken im historischen Zentrum machten die Stadt zum „Venedig des Orients“, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Das 800 Jahre alte Zentrum von Lijiang, Dayan, lädt mit seinem zahlreichen Gassen, Kneipen und Geschäften zum Bummeln ein.

Banyan Tree Lijiang Exterior View Pagoda Banyan Tree Lijiang  Banyan Tree Lijiang Pool Villa Banyan Tree Lijiang  Banyan Tree Lijiang Garden Villa Exterior Banyan Tree Resort

Mit seiner raffinierten, edlen Bauweise harmoniert das Banyan Tree Lijiang perfekt mit der spektakulären Berglandschaft der Region. Das Luxusresort mit Spuren der Naxi-Kultur in der Architektur der Dächer und Höfe befindet sich etwas außerhalb von Lijiang inmitten der Natur. Der berühmte Yangtze Fluss ist ebenfalls nicht weit entfernt. Ganz in der Nähe liegt zudem der Naturpark um den geheimnisvollen Jade-Drachen-Schneeberg.

Banyan Tree Lijiang Reception Exterior View China  Banyan Tree Lijiang Garden Villa Twin Bedroom Yunnan Provinz China  Banyan Tree Lijiang Superior Bathroom Luxusresort Lijiang China

Die Einrichtung besteht aus Naturmaterialien mit viel Holz und Stein. Durchzogen wird das Resort von kleinen künstlichen Wasserkanälen. Alle Villen ist nach Nordosten ausgerichtet und bietet inspirierende Aussichten auf die Gipfel des 5.600 Meter hohen Jade-Drachen Schneebergs. Es wurden traditionelle rote Lehmziegel von örtlichen Brennereien verwendet, welche den Dächern der Villen ein authentisches Aussehen verleihen.

Banyan Tree Lijiang Superior Living Room Yunnan Provinz  Banyan Tree Lijiang Jade Dragon Snow Mountain Luxusresort Lijiang  Banyan Tree Lijiang Scenery Luxusresort Lijiang

Die Garden-Villas haben stilvoll eingerichtete Zimmer, einen beheizten Jet-Pool und einen eigenen Garten (insgesamt 355 qm). Die Pool-Villas haben zusätzlich eine große Badewanne und einen eigenen beheizten Außen-Swimmingpool. Das Interieur jeder Villa besticht mit rotbraunem und goldenem Lack, eine Glasschiebetür führt in den Garten und gibt den Blick auf die Berggipfel und den Pool frei.

Im Bai Yun Restaurant, das sich malerisch über einen künstlichen Teich erstreckt und eine tolle Sicht auf eine hölzerne Pagode bietet, wird neue chinesische Küche serviert. In der angrenzenden Bar können Sie bei einem Cocktail am Abend relaxen, in gemütlichen Sitzecken verweilen oder in einem Buch in der Bibliothek schmökern. Im Chung Feng Teahouse können Sie zudem mehr über die chinesische Teekultur erfahren und das Erlernte auch gleich in Ihrer Villa ausprobieren – ausgewählte Teesorten finden Sie dort vor.

Genießen Sie auch die Harmonie zwischen Körper und Geist bei einer der zahlreichen Anwendungen und Massagen im ausgezeichneten Banyan Tree Spa. Natürlich stehen auch traditionelle Chinesische Medizin, ein Fitness-Studio sowie ein Yoga-Raum zur Verfügung.

Ideal ist eine Kombination mit dem Banyan Tree Ringha.

Banyan Tree Lijiang: Luxusresort mit 122 Suiten und Villen