Im Jahr 2005 wurde die zweite Amankora Lodge in Bhutan nach dem Haus in Paro eröffnet. Seit Dezember 2005 erwartet das im Stil eines traditionellen Dzong errichtete Amankora Thimphu als Ruhepol in der bhutanesischen Hauptstadt seine Gäste.

Amankora Bhutan Thimphu Exterior Night Luxuslodge Bhutan  Amankora Bhutan Thimphu Suite Luxuslodge Bhutan  Amankora Bhutan Thimphu Living Room Bhutan Amankora Thimphu

Inmitten eines Pinienwaldes, etwas außerhalb von Thimphu auf einer Anhöhe gelegen,

beherbergen die beiden Haupthäuser des Amankora Thimphu neben 16 Suiten auch ein kleines Spa mit drei Behandlungsräumen und einer Sauna.

Alle 16 Suiten des exklusiven Amankora Thimphu Resorts, die aus einem kombinierten Wohn- und Schlafbereich bestehen und im modernen Design gestaltet sind, bieten Ihnen jeden erdenklichen Luxus: Holzvertäfelungen und tiefbraune Wände wurden mit einfachen asiatischen Linien und Formen äußerst geschmackvoll kombiniert. Die Suiten beinhalten neben Kingsize-Betten auch ein Badezimmer mit einer freistehenden Badewanne, das sich zum Schlafbereich hin öffnet. In der Mitte Ihres Zimmers befindet sich zudem für die kalte Jahreszeit ein traditioneller Holzofen, ein „Bukhari“.

Für das leibliche Wohl sorgt das hoteleigene Restaurant des Amankora Thimphu neben der Lounge. Erleben Sie diese exklusive Aman-Lodge während einer Rundreise durch das Himalaya-Königreich Bhutan.

Amankora Thimphu: Luxuslodge mit 16 Suiten